Montag, 24. Februar 2014

PRODUKTTEST Montagne Jeunesse Masken


Über coolbrandz  durfte ich 2 der Gesichtsmasken von Montagne Jeunesse testen. Hierfür möchte ich mich ganz herzlich bei coolbrandz bedanken. 

Für mich gehört die tägliche Hautpflege zu meinem Tagesablauf dazu. Regelmäßig verwende ich neben der Reinigung und Pflege auch ein Peeling und Masken dazu.  

Ich haben schon einige unterschiedliche, teilweise auch preislich weit auseinander liegende Produkte ausprobiert und schon einiges gutes, aber schlechtes herausgefunden.  

Von den Gesichtsmasken von Montagne Jeunesse habe ich bisher nur gehört und war schon unendlich gespannt , sie selber mal ausprobieren zu dürfen.  

Über Montagne Jeunesse:

Es ist eine internationale Beauty-Marke, die bereits in siebenundachtzig Ländern ihre Produkte vertreibt. Sie sind bekannt für ihre Gesichtsmasken, die immer eine fröhliche und aussergewöhnliche Verpackung haben und pflanzliche Inhaltsstoffe beinhalten. Deshalb sind sie auch für Vegetarier geeignet. Zudem setzt sich die Marke nachweislich gegen Grausamkeit an Tieren ein. Die Masken sind übrigens bei Müller, Globus und Real erhältlich.



Das sagt der Hersteller 

Montagne Jeunesse Gesichtsmasken sind  erschwingliche Schönheitspflege-Produkte. Sie enthalten jede Menge kostbarste Naturprodukte und lecker-fruchtige Düfte. 

Von cremigen Gesichtsmasken auf Schlammbasis, die Unreinheiten porentief entfernen  und die Haut gründlich reinigen, bis zu fruchtigen Abziehmasken zur schonenden Entgiftung und Belebung der Haut, ist für jeden Hauttyp und für jede Stimmung etwas dabei.  

Diese Masken sorgen nicht nur für ein „feel good“ sondern auch für ein „do good“, denn  sie sind auch eine Wohltat für Ihre Haut – bei regelmäßiger Anwendung wird Ihre tägliche Gesichtspflege optimal unterstützt, so dass Ihr Teint sichtbar reiner und ebenmäßiger wird. 

Montagne Jeunesse ist für Vegetarier geeignet, frei von Konservierungsstoffen und wird ohne Tierversuche hergestellt. 

Mein Test

Testen durfte ich die Passion Peel Off Maske sowie die Clay Spa Maske (Schlamm-Maske) Dead Sea Mud Spa. Diese haben beide wundervolle farbenfrohe und außergewöhnliche Verpackungen, die schon für sich selbst ein absoluter Hungucker sind.  Zudem wird super und bildlich erklärt wie sie angewendet werden.



Die Peel Off Passion  Maske:



Die Maske hatte eine wunderbar kräftige  Farbe und einen tollen , fruchtigen Duft. Sie enthät Granatapfel-Extrakt, Passionsblume, Himbeere, Traube, Cranberry und Vitamin E als Antioxidantien. Diese helfen die Haut zu schützen und reinigen die Poren . Geeignet ist sie für normale und fettige Haut. 

Der Inhalt beträgt 10 ml.

Die Anwendung:


ie Anwendung ist sehr leicht und angenehm . Die Packung  lässt sich einfach öffnen und zum Vorschein kommt eine  geleeartige rote Maske. Die habe ich dann, nach der Reinigung meiner Haut aufgetragen . Sie läßt sich super auf Gesicht und Hals verleilen. Nach kurzer Zeit wird sie ganz fest und nach ca 15 - 20 Minuten kann ich sie ganz einfach abziehen. Dadurch werden die abgestorbenen Hautschüppchen entfernt.   

Das Ergebnis:


Mal gang abgesehen von der Wirkung zu der ich gleich kommen, muss ich wieder mal zuerst über diesen Duft bericht. Der war so fruchtig. 
Zurück zu meiner Haut die jetzt wunderbar weich , mild gereinigt  und super frisch ist. Von der Maske sind keinerlei Rückstände sichbar.  Die Maske verspricht die Reinigung der Poren, dem ich absolut zustimmen kann sowie ein antioxidative Wirkung zum Schutz der Haut.
Es entwickelten sich keinerlei Rötungen oder andere allergische Reaktionen
Auch am nächsten war von der Weichheit und Gepflegtheit was zu spüren. 


Clay Spa:



Bei der Clay Spa Maske handelt es sich um eine Maske mit Schlamm vom Toten Meer für durstige Haut. Dieser Schlamm  entfernt abgestorbene Hautunreinheiten und macht die Haut weich und geschmeidig. Das Salz des Toten Meeres, das auch enthalten ist, reduziert Entzündungen . Die Algen haben antibakterielle Eigenschaften und können helfen, Akne zu behandeln oder zu verhindern. 

Diese Clay Spa Maske ist für normale, fettige und Mischhaut geeignet.

Die Anwendung:



Hier ist die Anwendung natürlich noch einfacher. Die Verpackung aufreißen und die Tuchmaske entnehmen und auseinander falten. Schon kann sie auf das gereinigte Gesicht aufgelegt werden.Für die Augen gibt es hier extra Aussparungen.  Sie passt sie sich super meinem Gesicht an und duftet dezent nach Meer. Nach 10 bis 15 Minuten konnte ich die Maske abmachen. Die Reste der Maske kurz abspülen. FERTIG. 
Meine Haut fühlt sie total sauber, entspannt und glatt an.  



Meine Erfahrungen mit den Gesichtsmasken:

Ich habe zunächst die Passion Peel Off Maske mit Granatapfel-Extrakt ausprobiert, da ich Granatapfel als Frucht und als Duft in Kosmetika liebe.
Ein großes Dankeschön an coolbrandz und Montagne Jeunesse für diesen tollen Test.


Beide Masken verdienen definitiv 5 von 5 Sternchen und werden für den nächsten Mädels-Abend gekauft!



Mein Fazit:

Eigentlich habe ich schon vorher gehofft, das mit die Masken gefalllen, weil sie so bunt farbenfroh sind.Auch der Geruch ist bei der einen super, bei der anderen dezent, aber angenehm. die Anwendung war wie schon beschrieben auch einfach und das Ergebnis, fand ich klasse. 

Ich möchte mich ganz herzlich beim  Team von Coolbrandz und Montange Jeunesse, für diesen sauberen Test bedanken.



















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen