Mittwoch, 8. Januar 2014

PRODUKTTEST Samsung Motion Sycn Staubsauger Teil 4

Der Hundetest

Ich liebe den Samsung Motion Sync und bin jetzt schon traurig, wenn ich wieder hergeben muss. Meine Wohnung ist sauber wie nie.

Ich habe einen Border Colli Mix hier zu Hause , und wer Border Colli kennt, weiß was die für lange Haare haben. Keine Ahnung wieso aber das Tier verliert wo er geht und steht seine Haare. Wir hatten schon immer einen Hund, aber soviel Haar hab ich noch nicht in der Wohnung gehabt.... 

Da kommt dieser Staubsauger gerade richtig, weil der es wirklich schafft die Haare zu entfernen.  Ich dachte immer da wird es schon keine riesigen Unterschiede geben, was die Sauger angeht und habe einen AEG Sauger. Mit dem darf ich immer tausend Mal hin und her saugen , wenn sie Haare mal wieder in den Teppich eingekuschelt haben. 

Mit dem beiliegenden Tierhaaraufsatz sage ich den Haaren den Kampf an.  Die Rollen in der Bürste rotieren un werden durch die Saugkraft perfekt in den  Teppich gedrückt. Ratzfatz sind die Haare damit beseitigt.   







Der Autotest

Auch das Auto braucht so dann und wann eine Grundreinigung von Kekskrümmeln die meine Kinder auf der Rücksitzbankk verteilten. 

Das ging alles total toll. mit der ausklappbaren Bürste und dem Fugensauger, die beide praktisch am Griff untergebracht sind, war das ein absolutes Kinderspiel. Das Umbauen des Aufsatzes klappt total einfach und unkompliziert. 

















Mein Fazit 
Ich teste den Sauger nun schon seit einiger Zeit und bin zu dem Schluß gekommen, das er der Beste Staubsauger ist, den ich je besessen habe. Ich möchte ihn am liebsten garnicht mehr hergeben. 

Die Handhabung ist absolut einfach und sogar mein Jüngster kann damit saugen  ( okay ich hab nochmal nachgesaugt, weil die Ecken doch sehr rund waren bei Ihm ) Außerdem spart er wirklich Zeit, weil zB Hundehaare und auch anderer Staub durch die Power die er aufzuweisen hat, viel viel schneller aufesaugt sind. 

Das man die Umwelt schont, weil der Sauger keine Beutel braucht , ist ein positiver Nebeneffekt.  

Mit der tollen Animal Pro Bürste haben die Haare von Socke unserem Hund, keine Chance mehr sich auszubreiten. 

Aber das ist alles noch längst nicht alles. Da ist zB das tolle lange Saugrohr, das dafür sorgt, das ich nicht in gebückter Haltung saugen muss.

Weiter ist die wie ich finde super praktische Fernbedienung im Griff zu nennen, mit der man das Gerät ein und ausschalten kann und die Saugkraft verringern oder erhöhen. Kein Bücken ist dafür mehr nötig.  

Nicht zu vergessen das superlange Saugrohr, das dazu noch stabil ist und super in der Hand liegt. Da ist keine Chance das das irgendwann mal abbricht ( habe ich alles schon gehabt )  

Außerdem, dies ist vielleicht nicht für alle wichtig, aber für die meisten Hausbesitzer vielleicht doch, ist es toll das der Sauger sicher auf meiner Treppe steht, wenn ich sie absaugen. Kein Kippeln, kein Kappeln mehr. Total gut.

Ich habe dank der wirklich hohen Saugkraft wirklich das Gefühl , das meine Wohnung nun total sauber ist, was nicht zuletzt auch an dem Dust Sensor liegt. 

Bei dem Samsung Motion Sync ist absolut alles durchdacht und sehr praxistauglich ist er auch, ich habe bisher nichts gefunden, woran ich etwas aussetzen könnte.
Ich kann diesen Staubsauger ohne Einschränung allen Menschen empfehlen auch Familien mit Kindern, mit Tieren, mit Allergikern usw.  

Nun bleibt mir nur zu Hoffen, das ich den Staubsauger nach dem Ende der Testphase bei der Empfehlerin.de  behalten darf, denn er macht uns das Leben um einiges leichter und spart Unmengen an Zeit , die ich dann anderweitig verplanen kann. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen