Dienstag, 7. Januar 2014

PRODUKTTEST Lenor - Gentle Touch


 Keine Ahnung wie lange ich den Lenor Weichspüler schon kenne. Meine Oma benutzte ihn, meine Mutter benutzt ihn... Na und auch ich will mir und meiner Familie duftende Wäsche gönnen.   



Obwohl ich auch andere Weichspüler probiert habe, komme ich doch immer wieder zu Lenor zurück. Denn bisher ist noch keiner an den Duft und die Haltbarkeit und die Weichheit von Lenor rangekommen.

Bei blogabout.it durfte ich jetzt die neue Sorte von Lenor "Pure Gentle Touch"  testen.


Lenor Gentle Touch verspricht:

  • fasertiefe Weichheit 
  • Hypoallergen
  • geprüfte und bestätigte Hautverträglichkeit
Pure Gentle Touch ist für die ganze Familie geeignet,ob für normale Haut,zarte Babyhaut oder auch empfindliche Haut.  Da ich selber unter trockener Haut leide wollte ich gerne mal ausprobieren, ob es noch besser zu meiner Haut ist, obwohl ich auch das normale Lenor gut vertragen.


Das sagt der Herrsteller zu Lenor Gentle Touch: 

Verwöhnen Sie sich mit dem Gefühl umschützter Behaglichkeit von Lenor Gentle Touch und genießen Sie den zarten Duft weißer Blumen. Reine Weichheit für Sie und Ihre Lieben! Gentle Touch ist hypoallergen, seine Hautverträglichkeit dermatologisch geschützt und von Skin Health Alliance bestätigt.

Quelle www.lenor.com


 Mein Test und mein Fazit: 

Vom Aussehen her ist der Weichspüler milchig / weiß. Der Duft sehr frisch und nicht so stark wie bei anderen mir bekannten Weichspülern, aber dennoch langanhaltend.

Lenor Weichspüler gibt es in einer 1,2 l und einer 2l-Flasche. Die von mir getestet Flasche war die 1,2 L Flasche welche für ca 30 Waschladungen ausreichend war. 

Der Preis liegt für eine 1,2 L Flasche bei etwa 1,99 bzw 1,69 wenn er im Angebot ist. 


Uns hat das Lenor Gentle Touch absolut überzeugt. Im Gegensatz zu anderen sensetiv Weichspülern duftet dieser dezent aber langanhaltend. Außerdem sorgt er , wie bei Lenor üblich, für kuschelweiche Wäsche. 


Bei keinem von uns sind , wie ich erwartet habe, Hautreizungen oder ähnliches aufgetragen. Ob ich ihn als einzigsten Weichespüler verwenden werde, vermag ich nicht zu sagen, da ich je nach Lust und Laune auch gerne mal den Duft der Wäsche wechsle, aber in jedem Fall gibt es von mir ein Daumen hoch für diesen Weichspüler und es war ganz sicher nicht das letzte mal , das er von mir verwendet wurde. 


Ganz sicher werde ich auch die zweite Sorte von Lenor sensetiv, das " Cotton Flowers " mal ausprobieren. 
Vielen Dank an blogabout.it und Lenor für den tollen Test! :-D



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen