Samstag, 12. Oktober 2013

Produkttest Lóreal ELVITAL Total Repair Extreme


Ich gehörte zu den glücklichen Gewinnern, die die Loreal Total Repair Extreme Kur in der Loreal Paris VIP Lounge gewonnen haben

LOREAL sagt dazu 

Das Ganze passiert  in 3 Schritten 

DAS PROBLEM:
SEHR GESCHÄDIGTES, AUSGETROCKNETES HAAR

Das Haar ist täglich verschiedenen schädigenden Belastungen ausgesetzt.
Bürsten, Föhnen und Stylen greifen das Haar schrittweise an und verschlechtern seine Struktur in 3 Dimensionen. 

An der Haaroberfläche wird der äußere Haarmantel aufgeraut und das Haar verliert an Glanz und Geschmeidigkeit.

In den 10 Haarschichten werden die 5 - 10 Schutzschichten des Haares angegriffen und beschädigt . Das Haar verliert an Widerstandskraft und Schutz 

Im Haarkern schwächen die Belastungen den Zusammenhalt des inneren Haargerüstes. Das Haar wird gevitalisiert und Spliss entsteht. 


DIE INNOVATION: 


ELVITAL TOTAL REPAIR EXTREME MIT LAK 1000 UND CERAMID
Die innovative Formel mit LAK 1000 + Ceramid wirkt tiefen-rekonstruierend und stärkt die gesamte Haarfaser.

LAK 1000 *
Dank seiner kleinen Größe durchdringt das Aktiv Molokül die bis zu 10 Haarschichten des Haares bis zum Kern, um es von innen zu stabilisieren.

CERAMID**
Der Pflegestoff füllt Risse in der Haaroberfläche und stärkt die äußeren Schutzschichten vom Ansatz bis in die Spitzen 


DAS ERGEBNIS:

ENDLOS GESCHMEIDIGES UND LEBENDIGES HAAR


AN DER HAAROBERFLÄCHE
Die Haaroberfläche wird geglättet. Das Haar wirkt endlos geschmeidig und glänzend

IN DEN 10 HAARSCHICHTEN*:
Schutz gegen zukünftige Beanspruchungen und erhöhte Widerstandskraft
Das Haar fühlt sich gesund und gestärkt an

BIS ZUM KERN:
        Stabilisierung des Haares von innen
Das Haar wird revitalisiert und strahlt voller Lebendigkeit



LAK 1000 ist eine Fruchtsäure mit einem sehr geringen Molekulargewicht, die Feuchtigkeit im Haar speichert und angeblich rekonstruierend wirkt.
**Ceramid füllt Risse in der Haarfaser auf und stärkt die äußeren Schutzschichten bis in die Spitzen. Ich kaufe selten etwas von Loreal Elvital und ich glaube nicht an Wunder aber die Produkte enthalten lactic acid also Milchsäure (verwandelt sich in Ceramid) die meinem Haar immer sehr gut tut.

Zusätzlich gibt es aus der Serie noch 
  • Rekonstruierendes Shampoo und Spülung
  •  SOS-Pflege Extrem-Konzentratv

Inhalt / Preis 


15 ml / 5,99 € 

Das Design:




Die Tube ist ähnlich gestaltet wie die Schachtel. Die Hauptfarbe ist hier ein helles lila mit rot abgesetzt und einem durchsichtigen Deckel. Ansonsten sieht es aus wie jedes Loreal ELVITAL  Die Tube besteht aus 2 Kammern, die erst beim Pumpen die Bestandteile zusammenmischt. 
In der einen Kammer ist das rekonstruierende Gel mit LAK 5000. In der anderen Kammer befindet sich ein glättendes Serum. Diese umschließt die Haarfasern um Spliss zu kämpfen. 
Durch mehrmaliges pumpen kommt das Gel heraus, allerdings nur wenn man es etwas schräg hält. 



Mein Test / Meine Meinung 


Zuerst kam wie immer meine Nase zum Einsatz. Der Geruch war relativ intensiv und es roch sehr fruchtig. Mir gefällt der Duft sehr. Die Konsistenz ist ölig. 


Bisher war mir kein " Doppelkonzentrat " bekannt. Das heißt aber für mich : AUSPROBIEREN 

Ich habe die Kur wie angegeben in die trockenen Spitzen leicht einmassiert. WICHTIG dabei : Man spült es nicht aus !!!!!

 Dadurch werden die Haare schnell viel besser kämmbar  und sehen gepflegter und geglättet aus. Auch die Spitzen wirken schon nach einer Anwendung viel gepflegter. 

Ich habe das Produkt nun schon mehrfach benutzt und ich muss sagen. Ichbin sehr zufrieden damit. Meine Haare glänzen viel mehr und lassen sich besser kämmen.


Ich werde diese Produkt jetzt häufiger kaufen und immer parat stehen haben.

Lieber Gruß Inga 












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen