Dienstag, 8. Oktober 2013

Produkttest : Gillette Fusion ProGlide Power


 Ich war dabei und durfte den neuen Gilette Fusion ProGlide Power testen. Da mein Bartwuchs zu wünschen läßt, hat meine Mann gerne die Aufgabe übernommen :-))

Ich war dann nur für die Foto´s und diesen Bericht zuständig. 


Als Mann muss man sich täglich rasieren, und als Mann hasst man das rasieren. 
Aber wie wir Frauen so sind, wir lieben es wenn die Männer sich frisch rasiert haben 
Darum rasieren sich Männer 

Mein Mann hasst es definitiv sich zu rasieren, denn nach jeder Rasur zeigt sich die Empfindliche Haut am Hals. Schon seit Jahren benutzt er Gilette Fusion, allerdings die normale Version. 

Nun möchte er gerne wissen, was an diesem Gilette Fusion ProGlide Power anders und vielleicht auch besser ist.

test (Stiftung Warentest)

In jedem Fall ist er schonmal  Testsieger der Stiftung Warentest in der Ausgabe 12/2010.  Dabei wurden  42 Nassrasierer genau unter die Lupe genommen und der Gillette Fusion Proglide Power wurde Testsieger und mit der Note Sehr Gut ( 1,4 ) bewertet.  

Konsument

Auch die Zeitschrift DER KOMSUMENT hat in seinem Heft 2 / 2011 den Rasierer getestet und auch hier ist das Ergebnis Sehr gut bei 82 % und damit der 1 Platz 





Das sagt Gilette dazu: 

Der weiterentwickelte und neu gestaltete Gillette® Fusion® ProGlide™ Power Rasierer sorgt für die angenehmste Rasur von Gillette.

Dünnere, feinere Klingen mit der fortschrittlichsten Beschichtung von Gillette, die für mehr Gleitfähigkeit sorgt. Weniger Ziehen und Reißen als beim Fusion. Die Klingen gleiten sanft über die Haut und sorgen für unglaublichen Komfort, auch bei der täglichen Rasur.


Was den Gillette Fusion ProGlide Power außergewöhnlich macht:
  • Die 5 dünneren und feineren Klingen gleiten quasi durch das Barthaar und das sogar mit weniger Ziehen und Reißen
  • Der Klingenstabilisator hält die Klingen im optimalen Abstand wodurch sich die Klingen den Konturen optimal anpassen
  • Veränderter Präzisions-Trimmer mit verbesserter Klinge, die auch schwierige Stellen erreicht. 
  • Trimmer mit Anti-Verstopfungsschlitz
  • Die Griffe am Gillette Fusion ProGlide Power haben größere, ergonomischere Griffe an der Seite, damit sie  auch bei Nässe nicht ins Rutschen kommen. 
  • Der größere Lubrastrip enthält Öle, die den Rasierer sanft über die Haut gleiten lassen.
  • ein Mikrochip, der die Batterieleistung gleichbleiben bis zum Schluss verteilt
  • Der Mikro-Kamm, über den nur der Gillette Fusion ProGlide Power verfügt, ermöglicht es, Barthaare an die Klinge heranzuführen. 
  • Im Batteriebetrieb erzeugt er sanfte Impulse für eine angenehme Rasur und gleitet dadurch mühelos, dass man die Klingen kaum spürt.


Preise

Rasierer

14,71 € incl Versand  bei Amazon

Klingen 

8 er Pack 28,43 € und 39.99 € lt idealo
Amazon ist mit seinem Preis incl Versand mit 28,47 € der günstigste
In jedem Fall würde ich in diesem Fall auch Werbungen achten und im Zweifel lieber dann ein paar mehr kaufen. 

Design: 

Das Design ist durch die blau - silber - schwarze Farbe absolut  ansprechend. Der Griff wurde neu ergonomisch gestaltet und liegt dadurch gut in der Hand. Außerdem ist er gummiert, wodurch ein Abrutschen des Rasierers verhindert werden soll. 

Durch den grünen Lubrastreifen, der Mineralöl enthält, soll die Gleitfähigkeit erhöht werden. Dadurch gleitet der Rasierer quasi über die Haut. 
Sofern die Farbe verblasst, ist es an der Zeit die Klinge auszuwechseln. 
Schon nach 3 - 4  Rasuren wurde bei uns der Streifen immer blasser und nach 8 maliger Benutzung  waren die Klingen stumpf und mussten gewechselt werden. 
Damit empfinde ich die Haltbarkeit der Klingen als keinesfall gut, hier würde ich ein befriedigend vergeben. 

Der Klingenwechsel ging meinem Mann leicht von der Hand. Einfach auf die Festelltaste drücken und schon ist der Klingenkopf gelöst. 

Für den Betrieb mit Vibrationseffekt wird eine Handelsübliche AAA Batterie benötigt. Die Batteriekontrollleuchte zeigt an, wann die Batterie gewechselt werden muss. 
Um Batterie zu sparen, verfügt der Gilette Fusion ProGlide Power um einen automatischen Abschaltung. Nach etwa 8 Minuten ohne das er in Gebrauch ist, schaltet er sich von alleine ab. 





Unser Test / Unser Fazit 




Hier seht ihr die Klinge . Leider ist das Bild etwas verwackelt. Aber die feinen Klingen und der Luprastreifen sind denke ich gut zu erkennen.









Für den Test hat sich mein Mann extra 1 Woche Tage nicht rasiert. Dadurch hatte er natürlich schon etwas längere Barthaare. 
Hat hat also den Schaum aufgetragen und im Gesicht verteilt .
Beim Einschalten fängt der Gillette Fusion Proglide Power leicht an zu brummen und zu vibrieren. Da hatte er anfangs sein Probleme mit, weil er das Gefühl hatte nicht genug aufdrücken zu können. 
Beim Rasieren  gleitete der Gillette Fusion ProGlide Power Rasierer quasi über die Haut... und teilweise auch über den langen Bart. 
Im diesem Test merken wir nichts von verbesserten Klingen . Im Gegenteil, Mein Mann hatte zwischenzeitlich sogar das Problem , das er dachte die Wären stumpf. 
Allerdings war auch hier das Ziehen und Reißen auffällig vermindert. Auch war nachdem er fertig war, seine Haut nicht gereizt. Und was er absolut bemerkenswert fand, war das keine Klinge mit Barthaaren verstopft war. 
Insgesamt war das Rasierergebnis in Ordnung. 

Da wir das nicht glauben konnten, da ja Stiftung Warentest, was ganz anderes gesagt hat, hat er den Rasierer nicht in die Ecke gekickt, sondern es an den folgenden Tagen, dann aber mit deutlich weniger Bartwuchs nochmal versucht und siehe da: 

Und was soll ich sagen : Es hat garnicht wehgetan.....
Kein Ziepen war zu spüren, die Klingen glitten wieder ohne Probleme an den Gesichtskonturen entlang und der Bart war ratz fatz ab. 
Dabei sind keinerlei Verletzungen der Haut entstanden und keine Haare ausgerissen worden, einfach   sauber und glatt wie eine Baby Popo .   Auch konnte in zu keiner Zeit Hautreizungen feststellen. 
Der Gillette Fusion ProGlide Power hat in unserem Test eine 2 bekommen. Wohl waren die Leistungen bei kurzem Barthaar sehr gut, so muss ich doch abzüge vergeben für die Rasur bei langem Barthaar. 

Die Vorteile , die wir sehen sind: 
- Das Rasur geht angenehm vonstatten
- Er gleitet quasi über die Haut
- Das Ergenis ist Glatt wie ein Kinder POPO
. Keine Irritationen . 
- Top ist der Antiverstopfschlitz 
- er liegt durch den neuen Griff perfekt in der Hand, auch bei nassen Händen 
- Powerlicht zeigt an, wann die Batterie gewechselt werden muss,
- streichelzarte Haut die nicht nur die Männer glücklich macht. 

Nachteil
. Preis der Klingen
. Rasierergebnis bei langem Barthaar. 

  
































































Kommentare:

  1. Schau doch mal vorbei, bei mir kann man momentan einen kuscheligen Plaid gewinnen! <3

    http://www.bearnerdette.de/2013/10/getestet-plaid-von-homelivingde-tolles.html

    Liebe Grüße,
    Bearnerdette

    AntwortenLöschen
  2. Das habe ich glatt gemacht und Dich auch mit Deinem Gewinnspiel in meine auf dem Blog befindliche Liste http://die-sooths-testen.blogspot.de/p/hier-habe-ich-euch-eine-liste-mit.html ( oben in der Leiste ) mit aufgenommen. Vielen Dank

    Lieber Gruß Inga

    AntwortenLöschen